Geosurveys

Wir suchen Ihre Tauchspots:

Im Rahmen des UNDINE II-Projekts möchten wir deutsch-dänische Tauchkarten für die westliche Ostsee erstellen. Dafür benötigen wir Ihre Hilfe. Bitte zeigen und beschreiben Sie uns Ihre Spots, die Sie zum Tauchen und Schnorcheln für besonders geeignet halten. Die nebenstehende Karte zeigt Ihnen, um welche Region es uns dabei genau geht (hier grün markiert). Nachfolgend finden Sie Stichworte, zu denen wir gern Information zur Beschreibung der Spots hätten. Wenn Sie zu einem Stichwort keine Informationen haben oder nichts schreiben möchten, lassen Sie das Feld einfach frei. Wir freuen uns trotzdem über alles, was Sie uns zusenden.

Wichtig: Bitte füllen Sie diese Abfrage immer nur für einen Spot aus. Nach dem Absenden können sie die Seite erneut aufrufen und einen weiteren Tipp eintragen.

Wenn Ihnen etwas unklar ist, kommen Sie gern auf uns zu: stefanie.sudhaus@bund-sh.de

Vielen Dank


3. Dieser Spot eignet sich zum
4. Koordinaten
Sie können die Koordinaten hier direkt eingeben oder einen Punkt in der nachfolgenden Karte setzen.
geographische Länge: geographische Breite:
5. Bitte markieren Sie die genaue Lage des Tauchspots.
17. Was gibt es zu entdecken?
25. Parkmöglichkeiten
26. Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel
Bitte markieren Sie Bushaltestellen und Bahnhöfe, falls vorhanden.
27. Orte, an denen man Informationen, Services oder Hilfe bekommt.

UNDINE II wird gefördert durch Interreg Deutschland-Danmark mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Erfahren Sie mehr über Interreg Deutschland-Danmark unter www.interreg5a.eu